slider_BS2_2019_1 slider_BS2_2019_2

 BildQuartal 2019 III 400Unterwegs

Seit vielen Jahren sind wir auf Messen, Ausstellungen, Tagen der offenen Tür und Flugplatzfesten vertreten. Fast immer wird diese Präsenz von unserem Schriftführer Hauptmann a. D. Wolfgang Böltzig organisiert und geleitet. In diesem Jahr war der bisherige Höhepunkt die Teilnahme am Tag der Bundeswehr in Faßberg, wo er auch von Hauptmann Ralf Beckmann und Oberstleutnant Jens Oliver Kaiser unterstützt wurde. Oberstleutnant Kaiser stellte auch das Informationszelt zur Verfügung. Das Bild zeigt Peter Kuhnert und Wolfgang Böltzig, die Besucher erwarten.
Wer Interesse hat, uns auch einmal zu vertreten, melde sich bitte bei Wolfgang Böltzig. Seine Erreichbarkeit und ein Artikel über diesen Einsatz im BOGENSCHÜTZEN III/2019 ab Seite 23 und im BOGENSCHÜTZEN I/2019 auf Seite 25 f.

 

 

 

     Foto: Günter Zawada

Herzlich willkommen...

 ... auf der Website der

GEMEINSCHAFT DER HEERESFLUGABWEHRTRUPPE E.V.

Mit unserem Internetauftritt möchten wir Sie über unsere Gemeinschaft und die Heeresflugabwehrtruppe informieren. Wenn Sie sich dieser Truppengattung verbunden fühlen - sei es als aktiver oder ehemaliger Soldat, Reservist oder Förderer - dann sind Sie hier richtig. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie als Mitglied bei uns begrüßen dürften.

 

Bogenschütze aktuell

Deckblatt BS 3 2019 160Die Ausgabe III/2019 des Bogenschützen ist größtenteils verteilt. Zur Vorschau geht es hier >>.
Unsere Mitglieder finden die Online-Ausgabe auch im Mitgliederbereich unter dem Menü "Bogenschütze".

Aktuell: Aufgrund einer Panne bei unserer Druckerei ist die Lieferung des Bogen-schützen III/2019 leider ins Stocken geraten. Es konnten noch nicht alle bestellten Exemplare geliefert werden. Daher verzögert sich der Versand der kostenfreien Bogenschützen an unsere Autoren, Fotografen und Werber voraussichtlich bis Ende August. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Nachrichten

26.05.2019

Ausgezeichnet

Die Einsatzmedaille der Bundeswehr wird seit 1996 verliehen, Stichtag hierfür war bisher der 30.06.1995. Nunmehr wurde der Stichtag auf den 1.11.1991 vorverlegt. Damit können nun auch die mehr als 2.600 Veteranen der UN-Missionen UNAMIC, UNOSOM, UNTAC und UNAMIR nachträglich mit einer Einsatzmedaille der Bundeswehr für ihren Einsatz geehrt werden. Mehr >>
Teilnehmer an UNOSOM II können sich zur Ermittlung der Erreichbarkeit an diese Ansprechstellen wenden.


11.05.2019

Zertrümmert

Die Bilder lassen einen Bombenangriff auf urbanes Gebiet vermuten. Tatsächlich allerdings handelt es sich um das Ergebnis der voranschreitenden Abrissarbeiten auf dem Gelände der ehemaligen Schill-Kaserne in Lütjenburg. Mehr >>


24.04.2019

Untergebracht

Der Landkreis Plön will auf dem Gelände der ehemaligen Schill-Kaserne in Lütjenburg Kräfte des Katastrophenschutzes zentral unterbringen. Dazu sollen mehr Gebäude als bisher geplant abgerissen werden. Mehr >>


02.04.2019

Geschützt

Die Abrissarbeiten in der ehemaligen Schill-Kaserne in Lütjenburg kommen gut voran. Derweil hat die Lütjenburger Stadtvertretung, Auflagen des Landes folgend, Mittel für den Schutz der Fledermäuse auf dem Gelände bereitgestellt. Mehr dazu in einem Artikel der Kieler Nachrichten vom 30. März.


13.03.2019

Erbeten

Der DBwV wurde darüber informiert, dass eine E-Petition (Nr. 90814) zum Thema Beihilfebearbeitungszeiten freigeschaltet ist. Der Einreicher schlägt unter der Überschrift "Beihilfevorschriften des Bundes - Anpassung der Bundesbeihilfeverordnung (BBhV) und Durchführungsbestimmungen" vor, diese zu unterzeichnen. Der DBwV begrüßt das Anliegen. Mehr >>


Frühere Nachrichten...

Termine

Unsere aktuelle Vorhabenübersicht finden Sie jeweils in der aktuellen Ausgabe des Bogenschützen und hier >>.

In Ergänzung dazu bitten wir um Beachtung dieser Termine.


Das Streikräfteamt führt auch 2018/2019 den Lehrgang "Der Reservist als Mittler in der Öffentlichkeit" durch. Mehr dazu>>