slider_bs_I_2020_0 slider_bs_I_2020_1 slider_bs_I_2020_2 slider_bs_I_2020_3 slider_bs_I_2020_4 slider_bs_I_2020_5 slider_bs_I_2020_6 slider_bs_I_2020_7 slider_bs_I_2020_8 slider_bs_I_2020_9

BildQuartal 2020 1Das neue Fliegerabwehrsystem des deutschen Heeres…

... ist beauftragt. Die Bundeswehr hat im Dezember 2019 entschieden, mit welchen Systemen sie die Fliegerabwehr besser qualifizieren wird (qualifizierte Fliegerabwehr). Die norwegische Firma Kongsberg ist beauftragt, eine erste Waffenstation PROTECTOR mit einer Granat-maschinenwaffe (GraMaWa) 40 mm und dem Radargerät SPEXER der deutschen Firma Hensoldt auf dem zugestellten BOXER für den Einsatz VJTF 2023 mit zeitlichem Vorlauf für die Ausbildung in der Truppe verfügbar zu machen. Lesen Sie dazu die Rückschau zu unserer Informationsveranstaltung in der Ausgabe I/2020 des BOGENSCHÜTZEN ab Seite 19.

 

 


Bild: KONGSBERG

Herzlich willkommen...

 ... auf der Website der

GEMEINSCHAFT DER HEERESFLUGABWEHRTRUPPE E.V.

Mit unserem Internetauftritt möchten wir Sie über unsere Gemeinschaft und die Heeresflugabwehrtruppe informieren. Wenn Sie sich dieser Truppengattung verbunden fühlen - sei es als aktiver oder ehemaliger Soldat, Reservist oder Förderer - dann sind Sie hier richtig. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie als Mitglied bei uns begrüßen dürften.

 

Bogenschütze aktuell

Deckblatt 2020 I 160 Die Ausgabe I/2020 des Bogenschützen ist im Druck. Zur Vorschau geht es hier >>.
Unsere Mitglieder finden die Online-Ausgabe im Mitgliederbereich unter dem Menü "Bogenschütze".

Nachrichten

21.03.2020

Unterstützt

In Ergänzung der Nachricht "Gesucht" vom 17.03.2020 weisen wir auf einen Live-Blog auf der Website des VdRBw hin. Er enthält zu-sammengefasst Nachrichten zur Auswirkung der Coronavirus-Pandemie auf die Bundeswehr und die Reserve sowie Kontakt-adressen, an die sich Reservistinnen und Reservisten wenden können.


19.03.2020

Informiert

Der Vorsitzende der Gemeinschaft der Heeresflugabwehrtruppe e.V. wendet sich mit einem Brief an unsere Mitglieder. Zum Wortlaut des Schreibens geht es hier >>.
Der Mitgliederbrief wird zusätzlich auch allen per E-Mail erreichbaren Mitgliedern übermittelt.


17.03.2020

Gesucht

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer ruft Reservistinnen und Reservisten der Bundeswehr zur Unterstützung im Kampf gegen das Corona-Virus auf. Gesucht werden vor allem ehemalige Soldatinnen und Soldaten, die über eine Ausbildung als Pflegefachkraft Intensivpflege, Krankenpfleger/-in, Notfallsanitäter/-in, medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/-in oder pharmazeu-tisch-technische Assistent/-in verfügen. Sie können sich ab sofort beim Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr melden. Mehr >>


16.03.2020

Entdeckt

Offenbar hat die Heeresflugabwehrtruppe doch einige Spuren hinterlassen, wenn auch, wie in diesem Fall, in einem wenig rühmlichen Zusammenhang. So haben Mitarbeiter der Sicherheits-firma G-Data für 90 Euro über eBay einen gebrauchten Laptop aus Bundeswehrbeständen erworben und auf der nicht gelöschten Festplatte praktisch ungeschützte Daten mit vertraulichen Plänen des leichten Flugabwehrsystems entdeckt. Mehr >>


29.02.2020

Verteuert

Nur noch wenige Wochen, und die ersten Baugrundstücke auf dem Gelände der ehemaligen Schill-Kaserne in Lütjenburg haben einen neuen Besitzer. Der Stadtvertretung liegt nun ein Vorschlag vor, den Preis von bisher 125,- € pro Quadratmeter auf 135,- € anzuheben. Mehr >>


12.02.2019

Gefunden

In Munster lagern noch einige Erinnerungsstücke aus der Heeres-flugabwehrtruppe, die wir an Interessierte abgeben können. Mehr >>


29.01.2020

Geplant

Die Vorbereitungen für den Tag der Heeeresflugabwehr 2020 vom 11. bis 14. September in Regensburg sind in vollem Gang. Informationen zu unserer Veranstaltung folgen in den kommenden Ausgaben des BOGENSCHÜTZEN sowie hier auf unserer Website unter "Aktuell".


29.01.2020

Kritisiert

Der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages hat gestern den 61. Jahresbericht vorgestellt. Seine Ausführungen zum Thema Reservisten sind auf den Seiten 41-43 nachzulesen. Den voll-ständigen Bericht können Sie hier herunterladen.


24.01.2020

Verstorben

Ein altgedienter, bei allen anerkannter und beliebter Kamerad aus Sigmaringen, Stabsfeldwebel a.D. Hermann Beppler, ist am 12. Dezember 2019 verstorben. Eine Trauerfeier findet in Sigmaringen statt. In unserem Gästebuch sind dazu Einzelheiten veröffentlicht.


12.01.2020

Abgeschossen

Die iranische Führung gerät wegen des Abschusses eines ukrainischen Flugzeugs nun auch im eigenen Land zunehmend unter Druck. Nach ersten Protestkundgebungen gegen die iranische Regierung am Samstagabend soll es heute weitere Demonstrationen geben. Für Spannungen sorgt auch der Umgang mit dem britischen Botschafter. Mehr >>


10.01.2020

Verstorben

Am 7. Januar 2020 verstarb unser Mitglied Stabsfeldwebel a.D. Horst Diercks. Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen. 
Die Beisetzung findet am 15. Januar 2020 um 13:30 Uhr in Lütjenburg statt.


10.12.2019

Qualifiziert

Der erste Auftrag zur qualifizierten Fliegerabwehr (qFlgAbw) ist erteilt. Das norwegische Rüstungsunternehmen Kongsberg Defence & Aerospace AS (KONGSBERG) wurde im Rahmen einer internationalen Ausschreibung ausgewählt. Die Beschaffung von zunächst 2 Erprobungsmustern wird mit Beginn 2020 eingeleitet.Die qFlgAbw ist damit auf dem Weg. Kongsberg liefert der Bundeswehr Systeme zur Drohnenabwehr im Wert von rund 24,5 Millionen Euro. Auf Basis der fernbedienbaren PROTECTOR-Waffenstation mit einer Granatmaschinenwaffe 40 mm soll so ein mobiles System zur Abwehr unbemannter fliegender Systeme (Counter Unmanned Aerial Systems/C-UAS) realisiert werden. Für die Erkennung von Drohnen arbeitet Kongsberg dabei mit dem deutschen Unternehmen Hensoldt zusammen.
Die Waffenstation PROTECTOR mit der Granatmaschinenwaffe 40 mm und ein Radar der Firma Hensoldt (SPEXER) wird auf dem GTK BOXER (Beistellung durch das Heer) eingerüstet. Mehr >>
Noch immer nicht entschieden und damit nicht in der Finanzplanung ist das wirklich wichtige Projekt - das Schließen der Fähigkeitslücke SHORAD durch das Luftverteidigungssystem Nah- und Nächstbereichsschutz (LVS NNbS). Hier ist der Sachstand leider unverändert.


4.12.2019

Informiert

Das Presse- und Informationszentrum des Heeres hat den Newsletter 7/2019 veröffentlicht. Mehr >>
Die Links auf diesem Newsletter verweisen auf die erst vor kurzem vollständig überarbeitete Website der Bundeswehr. Diese ist sicherlich einen Besuch wert.


26.11.2019

Vermietet

Das Stabsgebäude der ehemaligen Schill-Kaserne in Lütjenburg wird Verwaltungssitz einer ortsansässigen Firma. Mehr >>


15.11.2019

Ermäßigt

+++ Neu - Nur für Mitglieder +++ Es ist uns gelungen, von der Firma FlixBus Gutscheine zur Verfügung gestellt zu bekommen. Unsere Mitglieder können davon profitieren. Mit einem Gutschein erhalten Sie bei einer Buchung über Flixbus einen Nachlass von 20% auf alle Bus- und Zugtickets. Dabei ist es unerheblich, mit wieviel Personen Sie reisen oder ob es sich um eine Einzel- oder um eine Hin- und Rückfahrt handelt. Dies gilt in erster Linie für Fahrten zu unseren Veranstaltungen, aber auch Privatfahrten wollen wir im Rahmen der Verfügbarkeit unterstützen. Sollten Sie also eine Reise planen und eine Verbindung mit FlixBus oder FlixTrain in Betracht ziehen, erkundigen Sie sich bitte bei unserem Geschäftsführer. Weitere Informationen werden Ihnen dann zeitnah zur Verfügung gestellt.


12.11.2019

Gewählt

Am 8. und 9. November 2019 fand im Bonner World Conference Center die 20. Bundesdelegiertenversammlung des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. statt. 149 Delegierte aus allen 16 Landesgruppen wählten im Plenarsaal des ehemaligen Bundestages ein neues Präsidium. Als neuer Präsident wurde Prof. Dr. Patrick Sensburg, MdB gewählt. Zur Pressemitteilung des VdRBw >>


Frühere Nachrichten >>

Termine

Unsere aktuelle Vorhabenübersicht finden Sie jeweils in der aktuellen Ausgabe des Bogenschützen und hier >>

In Ergänzung dazu bitten wir um Beachtung dieser Termine.


Das Kompetenzzentrum für Reservistenangelegenheiten der Bundeswehr bietet auch in 2020 wieder Seminare zum Thema Der Reservist als Mittler in der Öffentlichkeit an. Termine und weitere Informationen >>.